Schule verändert sich.

Als Lehrerin und Lehrer sind Sie Teil dieser Veränderung. Das kann zu Stress und Burnout führen. Mit einer Supervision können Sie neue Wege entdecken. Wie gestalten Sie Ihren Wandel?

Broschüre herunterladen

Supervision für Lehrerinnen und Lehrer

Supervision ist keine Therapie, keine Weiterbildung und keine Fachberatung.
Sie ist eine eigene Beratungsform, die auf die Stärkung der beruflichen Handlungskompetenz abzielt.
Ärzte, Sozialarbeiter, Richter und andere Führungskräfte lassen sich regelmäßig supervisorisch begleiten, um alternative Sichtweisen und neue berufliche Strategien zu entwickeln.
Auch an Schulen wird Supervision zunehmend entdeckt. Lehrerinnen und Lehrer klären hier ihr Beziehungsgeflecht mit ihren Schülern, Eltern und Kollegen. Auf diese Weise sorgen sie für ihre eigene Entlastung und stärken ihre professionelle Rolle.

Willkommen

Mein Name ist Arne Klein. Ich bin zertifizierter Supervisor in Hamm und um Hamm herum. Mit meinem Angebot richte ich mich u.a. an Lehrerinnen und Lehrer. Ich begleite Sie bei Ihrem beruflichen Veränderungsprozess. Gemeinsam entwickeln wir Problemlösungsstrategien, die sie sofort umsetzen können. Dafür kombiniere ich das Format des personenzentrierten Coachings mit dem der Leitungssupervision.

Qualität

Durch die praktische Arbeit an den Fragestellungen Deiner Gruppe erhältst Du Zugang zu einer Schlüsselkompetenz: die “kollegiale Beratung”. Diese bewährte Methode wird insbesondere für lösungsorientierte Führungskräfte immer wichtiger. Sie fördert den Wissensaustausch zwischen Kollegen auf Augenhöhe, auch ohne Begleitung durch einen externen Berater.

Supervision macht Schule

Mit der Zeit lernst Du die Mitglieder Deiner Backup Group immer besser kennen, ihre Kompetenzen, ihre Denkweisen und Methoden. Gemeinsam macht ihr starke Erfahrungen. Das ist mehr Wert als jeder “Freund” bei Facebook, LinkedIn, Xing und Co. Von dieser Verbindung kannst Du auch noch nach Abschluss des Backup Group Programms profitieren. Bleibe in Kontakt und nutze Dein neues Netzwerk für zukünftige berufliche Herausforderungen.

Online

Die Gruppentreffen finden online statt. Für Deine Teilnahme brauchst Du lediglich einen Computer mit aktueller Browser-Software, Kamera, Headset und eine stabile Internetverbindung.

Dauer

Die Gruppe trifft sich 14-tägig immer donnerstags über einen Zeitraum von 10 Wochen. Es finden 5 Treffen statt. Jedes Treffen dauert 100 Minuten. Ein Treffen reicht in der Regel zur Klärung von 1 bis 2 Anliegen.

Alternative

Das Format der Backup Group hat sich bewährt. Es bietet eine ebenso günstige wie effektive Alternative zum Einzelcoaching oder zum klassischen Weiterbildungskurs.

Anmeldung

Mit diesem Formular kannst Du Dich zur nächsten Product Management Backup Group (PMBG) anmelden. Die Termine finden immer jeden zweiten Donnerstag statt, um 18:00 Uhr. Ein Termin dauert 100 Minuten. Für jede Backup Group stehen insgesamt 5 Termine zur Verfügung.
Starttermin: 27.01.2022, 18:00 - 19:40 UhrOrt: Online-VideokonferenzTeilnahmegebühr für 5 Termine: € 175,-mehr Infos: beratung@arneklein.de
(c) 2022// Arne Klein
Impressum

Datenschutz

Scroll to Top